Mit Blumen gefüllt, verschönern die Gänseeier-Vasen die Ostertafel.
Gänseei-Vase

Gänseei-Vase

Auf die Idee muss man erst einmal kommen: Der Osterhase hat sich Gänseeier organisiert und sie ohne viel Aufwand zu kleinen Vasen umfunktioniert, die mit Blumen gefüllt in grau besprühten Ästen hängen.



 

tesa Tipp:

tesa® Doppelseitiges Klebeband
Fast unsichtbar verklebt das doppelseitige Band mit lösemittelfreier Klebemasse Papier und vieles andere. Ein wichtiger Helfer beim Basteln! 

Und so wird's gemacht

Übersicht der benötigten Materialien zum basteln der Vasen.
tesa SE
Übersicht der benötigten Materialien zum basteln der Vasen.

01

Das brauchen wir: Ausgeblasene Gänseeier, Schere, 1,5 cm breite Bänder in Grautönen, tesa® Doppelseitiges Klebeband 10 m x 12 mm

Das Loch oben am ausgeblasenen Gänseei vorsichtig erweitern.
tesa SE
Das Loch oben am ausgeblasenen Gänseei vorsichtig erweitern.

02

Das Loch oben am ausgeblasenen Gänseei vorsichtig erweitern. Dafür die Schale Stück für Stück abbrechen, bis die gewünschte Größe der Öffnung erreicht ist. Am Anfang die Schere zu Hilfe nehmen.

Nun das Klebeband längs um das Ei kleben.
tesa SE
Nun das Klebeband längs um das Ei kleben.

03

Nun das Klebeband längs um das Ei kleben.

Schutzfolie abziehen.
tesa SE
Schutzfolie abziehen.

04

Schutzfolie abziehen.

Das Ei am Ast befestigen, mit etwas Wasser füllen und kleine Blümchen hineinstellen.
tesa SE
Das Ei am Ast befestigen, mit etwas Wasser füllen und kleine Blümchen hineinstellen.

05

Band auf das Klebeband kleben. Dabei oben an der Öffnung links und rechts mindestens ca. 15 cm überstehen lassen. Das Ei am Ast befestigen, mit etwas Wasser füllen und kleine Blümchen hineinstellen.

Mit Blumen gefüllt, verschönern die Gänseeier-Vasen die Ostertafel.
tesa SE
Mit Blumen gefüllt, verschönern die Gänseeier-Vasen die Ostertafel.

06

Mit Blumen gefüllt, verschönern die Gänseeier-Vasen die Ostertafel.

Verwandte Produkte