Übersicht der benötigten Materialien zum Basteln.
Hallo kleiner Hase!

Hallo kleiner Hase!

Nanu, wer schaut denn da mit einem großen bunten Blumenstrauß um die Ecke: Ist das etwa ein Langohr? Die niedliche Maske ist ganz schnell aus Pappe selbstgebastelt.



  • Bastelkarton
  • gemustertes Geschenkpapier
  • schmales Geschenkband oder Gummiband
  • weißes Papier
  • weißer Faden
  • spitze Schere
  • Bleistift
  • tesa® Easy Stick

 

Und so wird's gemacht

Übersicht der benötigten Materialien zum Basteln.
tesa SE
Übersicht der benötigten Materialien zum Basteln.

01

Schablone ausschneiden, auf die Bastelpappe legen, Konturen mit Bleistift übertragen und ausschneiden. Maske beidseitig mit Hilfe des tesa® Easy Sticks mit buntem Papier bekleben. Mit dem Bleistift die Augen vorzeichnen und mit einer spitzen Schere ausschneiden. Drei kleine Löcher bohren – eins zum Befestigen der Schnurrhaare und zwei für das (Gummi-)Band, das die Maske hält. Für die Schnurrhaare dünne Streifen aus dem weißen Papier zuschneiden, aufeinander legen, mit dem Faden in der Mitte zusammenbinden und an der Maske festbinden. Schleife bzw. Gummiband links und rechts festbinden.

Wer bringt die schönsten Blumen?
tesa SE
Wer bringt die schönsten Blumen?

02

Den Hasen erkennt Mama bestimmt nicht! Er trägt nämlich eine süße Maske und versteckt sich hinter dem bunten Strauß.

Verwandte Produkte