Durch eingeflochtene Seidenbänder sehen diese Körbchen besonders schön aus. Schlichte Powerstrips® Haken geben ihnen so lange Halt an der Wand, wie sie gebraucht werden.
Aufbewahrungskörbe

Aufbewahrungskörbe

Durch eingeflochtene Seidenbänder sehen diese Körbchen besonders schön aus. Schlichte Powerstrips® Haken geben ihnen so lange Halt an der Wand, wie sie gebraucht werden.



  • Kleine weiße Drahtkörbe
  • Bänder, unterschiedlich breit und gemustert
  • Schere
  • tesa Powerstrips® Haken LARGE Classic

 

tesa Tipp:
tesa Powerstrips® Haken LARGE Classic
Bis zu zwei Kilogramm Gewicht tragen diese Haken, die ohne zu bohren an den meisten Wänden schnell angebracht werden können.

Und so wird's gemacht

Das brauchen wir: Kleine weiße Drahtkörbe, Bänder unterschiedlich breit und gemustert, Schere, tesa Powerstrips® Haken LARGE Classic
Material für die Metallkörbe.

01

Das brauchen wir: Kleine weiße Drahtkörbe, Bänder unterschiedlich breit und gemustert, Schere, tesa Powerstrips® Haken LARGE Classic

Bänder in der entsprechenden Länge (2 x Seitenteile + Vorderseite + 12 cm) zuschneiden und in den Korb einflechten. Bänder jeweils an den Seiten 6 cm hängen lassen und schräg abschneiden.
Bänder in den Korb einflechten.

02

Bänder in der entsprechenden Länge (2 x Seitenteile + Vorderseite + 12 cm) zuschneiden und in den Korb einflechten. Bänder jeweils an den Seiten 6 cm hängen lassen und schräg abschneiden.

Man benötigt pro Korb zwei Powerstrips® zum Aufhängen. Dafür den Untergrund gründlich mit Reinigungsalkohol oder einem silikonfreien Universalreiniger säubern.
Untergrund gründlich reinigen.

03

Man benötigt pro Korb zwei Powerstrips® zum Aufhängen. Dafür den Untergrund gründlich mit Reinigungsalkohol oder einem silikonfreien Universalreiniger säubern.

Deckpapier vom Powerstrip® abziehen.
Deckpapier vom Powerstrip® abziehen.

04

Deckpapier vom Powerstrip® abziehen.

Powerstrip® mindestens fünf Sekunden lang fest auf die gewünschte Stelle an der Wand drücken. Darauf achten, dass die rote Linie des Powerstrips® unten ist. Die Schutzfolie am Anfasser nicht entfernen. Zweiten Powerstrip® auf gleicher Höhe in entsprechender Korbbreite genauso anbringen.
Powerstrip® anbringen.

05

Powerstrip® mindestens fünf Sekunden lang fest auf die gewünschte Stelle an der Wand drücken. Darauf achten, dass die rote Linie des Powerstrips® unten ist. Die Schutzfolie am Anfasser nicht entfernen. Zweiten Powerstrip® auf gleicher Höhe in entsprechender Korbbreite genauso anbringen.

Das zweite Deckpapier abziehen.
Das zweite Deckpapier abziehen.

06

Das zweite Deckpapier abziehen.

Transparente Basisplatte aus dem Haken lösen.
Transparente Basisplatte aus dem Haken lösen.

07

Transparente Basisplatte aus dem Haken lösen.

Basisplatte mit der glatten Seite oberhalb der roten Linie anbringen. Mindestens fünf Sekunden lang fest andrücken. Anfasser dabei überstehen lassen.
Basisplatte anbringen.

08

Basisplatte mit der glatten Seite oberhalb der roten Linie anbringen. Mindestens fünf Sekunden lang fest andrücken. Anfasser dabei überstehen lassen.

Haken auf die Basisplatte setzen und nach unten schieben, bis der Haken einrastet.
Haken auf die Basisplatte setzen und nach unten schieben, bis der Haken einrastet.

09

Haken auf die Basisplatte setzen und nach unten schieben, bis der Haken einrastet.

Die fertigen Körbe an die Haken hängen.
Die fertigen Körbe an die Haken hängen.

10

Die fertigen Körbe an die Haken hängen.

Verwandte Produkte