4_ttp_Blau_WandBild_Aufmacher_quer
Wandbild

Wandbild

Das Bild aus quadratischen Karten kann im Wunschformat bestellt werden. Es wird mit wieder ablösbaren Powerstrips® an der Wand befestigt.



Und so wird's gemacht

4_ttp_Blau_WandBild_001
Step 1

01

Alles bereitlegen und los geht's!

4_ttp_Blau_WandBild_002
Step 2

02

Entsprechend der mitgelieferten Übersicht alle Karten des Bildes auf eine ebene Oberfläche legen.

Karten mithilfe der X- und I-Elemente aneinanderklicken. Um Beschädigungen zu vermeiden, das mitgelieferte Klickröhrchen verwenden. In der oberen Reihe der Karten werden keine I-Verbindungsstücke verwendet. In einem späteren Schritt werden sie mithilfe sogenannter Monos auf den Verbindungsstreifen geklickt.

4_ttp_Blau_WandBild_003
Step 3

03

Befestigungsstreifen auf die Breite des Bildes zurechtschneiden.

4_ttp_Blau_WandBild_004
Step 4

04

Monos (gehören zum Befestigungsmaterial) zurechtlegen und zwei davon durchschneiden.

GIF_zuSTEP5_WandBild
Step 5

05

Schutzfolie von den Powerstrips® abziehen.

4_ttp_Blau_WandBild_006
Step 6

06

Powerstrips® auf die Rückseite der Monos kleben und mindestens 5 Sekunden fest andrücken.

4_ttp_Blau_WandBild_007
Step 7

07

Monos in den Befestigungsstreifen klicken. Die abgeschnittenen Monos an den beiden Enden des Streifens anbringen.

4_ttp_Blau_WandBild_008
Step 8

08

Die mitgelieferte Anleitung als Aufhängehilfe verwenden, indem man sie mit Klebeband und Wasserwaage horizontal an der Wand dort befestigt, wo später das Bild hängen soll.

Den Befestigungsstreifen genau unter der Aufhängehilfe ankleben. Dafür die zweiten Schutzfolien von den Powerstrips® abziehen und mindestens 5 Sekunden fest an die Wand drücken.

4_ttp_Blau_WandBild_009
Step 9

09

Bild nun auf den Streifen klicken.

Bei einem größeren Bild wird empfohlen, auch die Unterseite zu befestigen. Dafür in der rechten und linken Ecke des Bildes das lange Ende der Monos verwenden und wie oben erklärt mit Powerstrips® befestigen.

Verwandte Produkte