Innovative Wandgestaltung mit Farbverlauf aus 4 Blautönen, gestaltet mit tesa® Malerband
Wandgestaltung mit Farbverlauf

Wandgestaltung mit Farbverlauf

Verschönern Sie Ihre Wände mit einem neuen Highlight, dem Farbverlauf. Mit dem passenden Malerband von tesa®, gelingt es viel leichter, als es auf dem ersten Blick aussieht. In unserem Video zeigen wir, wie Wände durch Farbverläufe interessanter gestaltet werden können und so Ihr Wohlbefinden in den eigenen Räumen deutlich gesteigert werden kann.



Schwierigkeitsgrad : Originell und schnell

tesa Tipp:

Bei der Auswahl Ihrer neuen Wandfarbe berücksichtigen Sie am besten die Farbe eines auffallenden Gegenstandes im Raum. So wird die Farbharmonie nicht aus dem Gleichgewicht gebracht.

Und so wird's gemacht

01

Nachdem der Boden und das Mobiliar mit einer Abdeckfolie geschützt sind, wird das Malerband horizontal  an der Wand angebracht.

Tipp: Benutzen Sie eine Wasserwaage und zeichnen Sie die Linie mit einem Bleistift vor.

02

Streichen Sie den ersten Bereich mit der gewählten Wandfarbe. Entfernen Sie danach das Malerband und lassen Sie die Farbe trocknen.

03

Befestigen Sie einen weiteren Streifen des Malerbands direkt an der Kante der ersten Farbfläche. Bringen Sie dann einen weiteren Streifen im gleichen Abstand an der Wand an, sodass die zweite Farbfläche genauso groß ist, wie die erste.

04

Mischen Sie etwas weiße Wandfarbe mit der Wandfarbe, um einen helleren Farbton zu bekommen.

Streichen Sie die zweite Fläche mit der etwas helleren Wandfarbe.

Entfernen Sie danach das Malerband und lassen Sie die Farbe wieder trocknen.

05

Jenachdem wie viele Farbtöne Sie haben möchten, wiederholen Sie die Schritte 1 bis 4.

Die Farbkombination im Video dient nur als Vorschlag. Wie empfehlen, auf auffallende Objekte im Raum zu achten. In unserem Beispiel sind das die Couchkissen und die Obstschale. So gestalten Sie eine harmonische Atmosphäre im Raum, in der Sie sich wohlfühlen können. 

Verwandte Produkte