tesa trendpapier 3 / Idee 2: Katzen-Windlichter / Aufmacher
Windlichter: Katzen-Kerzenschein

Windlichter: Katzen-Kerzenschein

Abrakadabra, dreimal schwarzer Kater – huh, ist das gespenstisch! Die selbst verzierten Windlichter verbreiten echte Halloween-Stimmung und jagen Grusel-Gästen einen Riesenschreck ein.



Und so wird's gemacht

Übersicht der benötigten Materialien zum Basteln der Windlichter.
tesa SE
Übersicht der benötigten Materialien zum Basteln der Windlichter.

01

Gerade Glaswindlichter, Katzenvorlagen, schwarze Pappe, Lineal, Bleistift, Bastelskalpell und Schneideunterlage, Transparentpapier, schwarze Faserseide (Bastelbedarf), tesa extra Power® Perfect Gewebeband schwarz 19 mm, tesafilm® Eco & Clear.

Die Katzenvorlage auf die Pappe kleben und ausschneiden.
tesa SE
Die Katzenvorlage auf die Pappe kleben und ausschneiden.

02

Die Katzenvorlage mit tesafilm® Eco & Clear auf die Pappe kleben und mit dem Bastelskalpell ausschneiden.

Faserseide entsprechend den Maßen des Windlichtes zuschneiden.
tesa SE
Faserseide entsprechend den Maßen des Windlichtes zuschneiden.

03

Faserseide entsprechend den Maßen des Windlichtes (Höhe x Umfang + 1 cm) zuschneiden. Die ausgeschnittene Katze mit dem tesa extra Power® Gewebeband mittig auf die untere Kante der Faserseide kleben.

Die Faserseide mit tesafilm® Eco & Clear festkleben.
tesa SE
Die Faserseide mit tesafilm® Eco & Clear festkleben.

04

Die Faserseide nun um das Windlicht legen und mit tesafilm® Eco & Clear festkleben.

Das Transparentpapier zuschneiden und über den Deko-Stoff um das Windlicht legen.
tesa SE
Das Transparentpapier zuschneiden und über den Deko-Stoff um das Windlicht legen.

05

Das Transparentpapier in den Maßen der Faserseide zuschneiden und über den Deko-Stoff um das Windlicht legen. Auf der Rückseite mit tesafilm® Eco & Clear zusammenkleben.

Downloads

Verwandte Produkte