Hier finden Sie häufige Fragen und Antworten sowie Anwendungstipps- und videos zu unseren Produkten.
FAQs & Anwendungstipps

FAQs & Anwendungstipps

In diesem Bereich finden Sie häufige Fragen und Antworten sowie Anwendungstipps und -videos zu unseren Produkten. Sollten Sie darüber hinaus noch weitere Fragen haben: Sehr gerne! Verwenden Sie einfach das Kontaktformular am Ende dieser Seite. Wir freuen uns auf Ihre Frage!



Themen filtern

Bearbeiten

Bereich

    Bearbeiten

    How-To

    Häufige Fragen

    Welches tesa Powerbond® ist das richtige für mich?

    Das richtige Montageband für Ihre Anwendung finden Sie am besten mit unserem Produktfinder. Hier sehen Sie, welches Band für Innen, Außen, in Feuchträumen, für Schweres oder Transparentes eingesetzt werden kann.


    Auf welchen Oberflächen kann ich tesa Powerbond® benutzen?

    Es kommt darauf an, wo’s drauf kommt. Grundsätzlich lassen sich Montagebänder auf den meisten glatten, ausreichend festen Oberflächen sehr gut verkleben. Wir empfehlen, tesa Powerbond® nicht für verputzte oder tapezierte Wände zu verwenden. Eine genaue Auflistung der geeigneten Untergründe finden Sie hier:

    Powerbond® ULTRA STRONG: Glattes Holz, Glas, die meisten Kunststoffe, Putz, Kacheln, Stein, Metall

    Powerbond® SPIEGEL: Glas, Metall, die meisten Kunststoffe, Stahl, Kacheln

    Powerbond® INDOOR: Glattes Holz, Glas, die meisten Kunststoffe, Putz, Kacheln, Stein, Metall

    Powerbond® OUTDOOR: Ziegelstein, Metall, die meisten Kunststoffe, Stein, Kacheln

    Powerbond® Transparent: Acrylglas, Glas, glattes Holz, die meisten Kunststoffe, Kacheln


    Woher weiß ich, wie viel Gewicht ein doppelseitiges Montageband aushält?

    Unser stärkstes doppelseitiges Klebeband, tesa Powerbond® ULTRA STRONG Strong hat eine Klebeleistung von bis zu 100 kg Gewicht pro Meter Band. Es kann pro Anwendung bis zu 10 kg halten (bei bis zu 10mm tiefen Gegenständen). Powerbond® INDOOR hält bis zu 6 kg schwere Gegenstände. Mit Powerbond® SPIEGEL in der Breite 38mm können Sie mit 3 Metern Band einen Spiegel von max. 70 x 70 cm bis 4 mm Dicke anbringen.

    Werfen Sie auch einen Blick auf die Vergleichstabelle beim Produktfinder. Hier finden Sie die Leistungsmerkmale aller Produkte im Vergleich.


    Wie sieht es mit Hitzebeständigkeit und Kälteempfindlichkeit von tesa Powerbond® aus?

    tesa Powerbond ULTRA STONG, INDOOR und TRANSPARENT sind temperaturbeständig von -10 bis 40 °C

    Unser Allwetterspezialist, das tesa Powerbond® OUTDOOR erzielt zwischen -20 bis +90 °C die optimale Halteleistung, unser Powerbond SPIEGEL Band ist für Temperaturen zwischen -10 bis +80 °C ausgelegt.


    Wie befestigt und entfernt man tesa Powerbond® Produkte optimal?

    Um optimale Ergebnisse zu erzielen, folgen Sie am besten unseren Anleitungen zum Anbringen und Entfernen von tesa Powerbond® Montagebändern. Bitte denken Sie daran, dass diese Bänder für den permanenten Einsatz vorgesehen sind, sodass bei Entfernung Materialreste auf den Oberflächen zurückbleiben können.


    Aus welchem Material bestehen die tesamoll® REFLEKTORFOLIEN?

    tesamoll® REFLEKTORFOLIEN bestehen aus alterungsbeständigem Polyethylen-Schaumstoff mit Aluminiumbeschichtung und sind ca. 3 mm dick.


    Was soll ich tun, wenn die Spalten unterschiedliche Größen haben?

    Für Spalten mit unterschiedlichen Größen sollten Sie PREMIUM FLEXIBLE oder tesamoll® UNIVERSAL Schaumstoff verwenden. Diese Produkte aus extrem flexiblem Schaumstoff passen sich an verschiedene Spaltenbreiten an.


    Was unterscheidet die unterschiedlichen tesamoll® Türdichtschienen?

    tesamoll® Türdichtschienen sind in vier unterschiedlichen Varianten erhältlich, die verschiedenste Eigenschaften bieten:


    Kann man die tesamoll® Dichtungen an der Außenseite des Fensters anbringen?

    tesamoll® Dichtungen sollen Spalten zwischen Fensterrahmen und Fensterzarge schließen. Deshalb müssen Sie an der Innenseite der Fensterrahmen angebracht werden.


    Lassen sich die tesamoll® Dichtungen wieder entfernen?

    tesamoll® Dichtungen bestehen entweder aus Gummi oder Silikon und können jederzeit einfach entfernt werden, indem man sie vom Fensterrahmen abzieht. Alle Kleberückstände können mit herkömmlichen Haushaltsreinigern entfernt werden.