tesa® Insect Stop Fliegengitter Sonnenschutz für Dachfenster

Das tesa® Insect Stop Fliegengitter mit Sonnenschutz für Dachfenster schützt vor Insekten, lässt sich einfach montieren und bietet einen effektiven Blendschutz.

  • Dreifach geschützt: Insektenschutz, Sonnenschutz und Blendschutz in einem
  • Flexibles Befestigungssystem und dehnbarer Gummizug zum Öffnen und Schließen von Dachfenstern
  • Einfache Montage ohne Bohren dank tesa Powerstrips®-Technologie

Bestell-Nr.:
Farben:
Abmessungen: 1,20 m : 1,40 m
Jetzt kaufen


Haupteigenschaften

  • Dreifach geschützt: Insektenschutz, Sonnenschutz und Blendschutz in einem
  • Flexibles Befestigungssystem und dehnbarer Gummizug zum Öffnen und Schließen von Dachfenstern
  • Einfache Montage ohne Bohren dank tesa Powerstrips®-Technologie
  • Blendschutz und Reduzierung der Raumtemperatur durch Aluminiumbeschichtung
  • Ausbleichen von Möbeln, Bildern und Teppichen wird verhindert
  • Mit der Hand waschbar
  • Wiederverwendbar

Produktbeschreibung

Das innovative tesa® Insect Stop Fliegengitter mit Sonnenschutz für Dachfenster bietet mehrfachen Schutz. Es hält Fliegen, Mücken, Wespen und andere Insekten aus dem Haus und schützt das Dachgeschoss vor Sonneneinstrahlung, wodurch es zugleich als Blendschutz fungiert (z.B. am PC oder TV). Außerdem bleichen Möbel, Bilder und Teppiche durch den Sonnenschutz nicht so schnell aus.

Aufgrund der Aluminiumbeschichtung reduziert sich auch die Raumtemperatur. Das Fliegengitter lässt sich mit der Powerstrips®-Klebetechnologie und ohne zusätzliches Werkzeug bequem an der Dachschrägen befestigen. Ein dehnbarer Gummizug sorgt für ein problemloses Bedienen der Dachfenster. Frischluft kommt hinein, Insekten bleiben draußen.

Verwandte Produkte

Fliegengitter mit dreifachem Schutz für Dachfenster - Insektenschutz, Sonnenschutz und Blendschutz

Fliegen, Mücken, Wespen, Spinnen oder andere Insekten kommen nicht nur durch offene Terrassentüren oder Fenster im Erdgeschoss ins Haus. Auch geöffnete Dachfenster stellen ein potenzielles Risiko dar und sollten mit einem feinmaschigen Fliegengitter gesichert werden.

In den warmen Monaten des Jahres kann aber auch die Sonneneinstrahlung für Unannehmlichkeiten sorgen. Räume im Dachgeschoss heizen sich schnell auf, insbesondere dann, wenn das Dachfenster zur Sonnenseite zeigt.

Bei intensiver Sonneneinstrahlung bleichen Möbel, Bilder oder Teppiche schneller aus. Außerdem wird man beim Arbeiten am Computer oder Fernsehgucken geblendet … Die ideale Lösung ist ein Fliegengitter, das gleichermaßen durch einen Insektenschutz UND Sonnenschutz überzeugt.

Wirkungsvolles Fliegengitter mit Sonnenschutz für Dachfenster - ohne Bohren anzubringen

Im umfangreichen Insect Stop-Sortiment finden Sie neben Lösungen für Kellerfenster oder Balkontüren auch ein Fliegengitter für Dachfenster mit Sonnenschutz. Das innovative Insektenschutzgitter wird vor dem Dachfenster mit Hilfe von klebstarken Powerstrips® angebracht. Nachdem Sie die Haltegriffe auf die Klebestreifen geklebt haben, können Sie das Gewebe befestigen.

Das flexible Befestigungssystem sorgt mit einem dehnbaren Gummiband dafür, dass Sie das Fliegengitter und damit auch das Dachfenster jederzeit problemlos öffnen und schließen können. Das Fliegengitter ist mit der Hand waschbar und kann mehrfach verwendet werden.