tesa® ISOFIX 2 Klebeband 2 in 1

Zum luftdichten Abdichten der Dampfbremse / Dampfsperre benötigen Sie ein robustes und starkes Klebeband ... Hier finden Sie es!

  • Starkes Klebeband zur Herstellung einer luftdichten Dampfbremse
  • EINE Lösung für Überlappungen und Durchdringungen
  • Reißfest und elastisches Klebeband

Bestellnummer:
Farben:
Maße: 25 m : 60 mm
Jetzt kaufen


Produkteigenschaften





  • Starkes Klebeband zur Herstellung einer luftdichten Dampfbremse
  • EINE Lösung für Überlappungen und Durchdringungen
  • Reißfest und elastisches Klebeband
  • Alterungsbeständig
  • UV-beständig und Temperaturbeständig (von -20°C bis +80°C)
  • Weitere Produkte im ISO SYSTEM®: Dampfbremsfolie (ISOFIX 1) und Kartuschenkleber (ISOFIX 3)

Produktbeschreibung

Klebeband zur Herstellung einer luftdichten Dampfbremse / Dampfsperre
Nachdem Sie die Dampfbremsfolie (ISOFIX 1) mit einem Tacker an den Dachsparren befestigt haben, gilt es, die Überlappungen und Durchdringungen luftdicht zu verschließen. Nur mit einer Luftdichtheitsschicht können Sie Ihr Dach lückenlos isolieren und Energie sparen. Dampfbremsfolie, Klebeband und Dichtkleber verhindern dabei das Zusammentreffen von warmer Raum- und kalter Außenluft im gedämmten Bereich. Wenn Sie Energieverluste reduzieren und Geld einsparen möchten, ist das tesa ISO SYSTEM® die richtige Wahl. Achten Sie bei der Verwendung des Klebebands darauf, dass Sie es möglichst faltenfrei anbringen!

Abdichten von Überlappungen und Durchdringungen
Überlappungen entstehen zwangsläufig, wenn Sie die Dampfbremsfolie in Bahnen verlegen. Von Durchdringungen spricht man hingegen, wenn Objekte (z.B. Rohre) in den Dachraum hineinragen. Um diese kritischen Bereiche luftdicht zu verschließen, benötigen Sie ein robustes und starkes Klebeband. Anwendungstipps: Lassen Sie beim Verlegen jeder Bahn einen Überhang von ca. 10cm und bringen Sie das Klebeband rund um die Durchdringungen manschettenartig an.

Vorteile einer Dampfbremse
Die Dampfbremsfolie rundet die Dachdämmung ab und hilft dabei, die Energieverluste und somit die Wohnnebenkosten zu reduzieren. Durch eine richtige Dämmung steigert man außerdem den Wert des Gebäudes, schont die Bausubstanz und sorgt für ein angenehmes Wohnklima. Im Winter bleibt die Kälte draußen und im Sommer fungiert die Dämmung als Hitzeschutz. Wer seinen Dachboden ausbauen und als Wohnraum oder Büro nutzen möchte, sollte gerade bei der Dämmung auf Qualität achten. Zu guter Letzt wird das Dach vor Temperaturschwankungen bewahrt, die ansonsten Bauschäden verursachen könnten.

Verwandte Produkte