ACXplus Direct Stick
Verklebung von Architekturplatten

Verklebung von Architekturplatten

Von dekorativen Wandverkleidungen bis hin zu attraktiven Fassaden – unsere Klebebänder ermöglichen ein ästhetisches Erscheinungsbild.



Mit tesa® Klebeband können Sie Materialien so miteinander verkleben, dass ein Erscheinungsbild entsteht, das im Vergleich zu mechanischen Befestigungsmethoden deutlich ästhetischer ist. Die Anwendungsgebiete erstrecken sich von dekorativen Wandverkleidungen bis hin zu attraktiven Fassaden. Architekturplatten aus Aluminiumverbundwerkstoffen oder Metall werden mithilfe von tesa® ACXplus dauerhaft mit der Unterkonstruktion verklebt. Darüber hinaus ermöglichen unsere doppelseitigen Klebebänder eine schnelle Applikation, da die Aushärtungszeit entfällt und die verklebten Elemente direkt für den nächsten Prozessschritt verwendet werden können. Auf diese Weise wird ein kontinuierlicher Produktionsprozess sichergestellt, da keine Ausrüstung für spezielle Lagerungsbedingungen erforderlich ist.

Direktverklebung

Unsichtbare Befestigung von Aluminiumverbundplatten auf Metallunterkonstruktionen:

  • Unsichtbares und ästhetisches Design
  • Keine Schäden am verwendeten Material
  • Für den Außenbereich geeignet
read more

Zertifikate und externe Prüfberichte

  • ASTM E284-04, 330-02, 331-00 – Windlasttests und Wassereintrittstests
  • AAMA 501.6-09 – Erdbebentests an Fassadenelementen
  • NBR 10821-3/11 – Wasser- und Lufteintrittstest an Fassadenelementen
  • DIN EN 13501-1.2012 – Klassifizierung des Brandverhaltens
  • Wirbelsturmtest gemäß AS 1562.1, Gebrauchstauglichkeit gemäß AS 4040.2/3 und zyklische simulierte Windlasttests gemäß AS 4040.3  

Architekturplatten
Architekturplatten
Architekturplatten
Architekturplatten
Architekturplatten
Architekturplatten
Architekturplatten
Architekturplatten