Temporäre Lochabdeckung
Temporäre Befestigung von Ribbondraht und Lochabdeckung

Temporäre Befestigung von Ribbondraht und Lochabdeckung

Mit unserer Produktlösung können Modulhersteller die Ribbondrähte während des Laminierungsprozesses fixieren und Löcher auf der Rückseite vorübergehend abdecken.



Temporäre Lochabdeckung

Modulhersteller verwenden häufig Klebeband, um die Ribbondrähte während des Laminierungsprozesses zu fixieren und die Löcher auf der Rückseite vorübergehend abzudecken. Dadurch wird eine Kontaminierung des Laminators verhindert und eine effiziente Montage durch die Mitarbeiter im Backend-Prozess sichergestellt.
Wir empfehlen ein Produkt mit hoher Haftung auf einer Vielzahl von Rückseiten, einer hohen Temperaturbeständigkeit und einer sehr guten Wiederablösbarkeit.

Produkteigenschaften:

  • Temperaturbeständigkeit bis 220 °C
  • Hervorragende Ablösbarkeit nach der Laminierung

Produktvorteile:

  • Sichere temporäre Lochabdeckung
  • Rückstandsfrei wieder von der Rückseitenfolie ablösbar
read more

Produkte

Downloads