Smartcards
Klebebänder für die Chipverklebung

Klebebänder für die Chipverklebung

Einbetten von Chip-Modulen in Smartcards – entdecken Sie unsere Klebebänder für eine zuverlässige Chipverklebung.



Kontaktkarten

Kontaktkarte
Kontaktkarte

Die dauerhafte Einbettung von Chip-Modulen in die Kartenkavität ist für Smartcard-Hersteller wesentlich, um das Funktionieren der Karten im Alltag zu garantieren. Wir bieten Ihnen für die Verklebung von Kontaktkarten die Produktreihe tesa HAF®, eine ganze Palette von hitzeaktivierbaren Filmen, die sich durch eine hohe Klebkraft auf vielen unterschiedlichen Kartensubstraten auszeichnen.

Vorteile der tesa HAF®-Produkte:

  • Langfristige, zuverlässige Chipverklebung
  • Eignung für Karten aus PVC, ABS, PET und PC
  • Gute Verarbeitung auf allen gängigen Implantierungsmaschinen
global.read_more

Dual-Interface-Karten

Dual-Interface-Karte
Dual-Interface-Karte

Der Markt für Dual-Interface-Karten (DI-Karten) boomt, insbesondere für Zahlungs- und Ausweiskarten. DI-Karten erfordern eine zuverlässige Verbindung zwischen der Antenne und dem Chip-Modul. Wir bieten Ihnen für die Chipverklebung tesa® ACF 8414, eine anisotrope, leitfähige Hotmelt-Folie, die ohne Investitionen auf allen gängigen Implantierungsmaschinen eingesetzt werden kann. Die mechanische Einbettung des Chip-Moduls und die elektrische Kontaktierung der Antenne erfolgen in einem einzigen Schritt, der genauso einfach ist wie die Verklebung von Kontaktkarten.

Downloads