tesa_OCA_dr_001

Produktinformation

tesa® 69402

50 µm optisch-klares Transferklebeband



Produktbeschreibung

tesa® 69402 ist ein hochtransparentes Transferklebeband, das unter kontrollierten Reinraumbedingungen hergestellt und für die optisch-klare Laminierung konzipiert wurde.

Besondere Merkmale:

  • Hohe Durchlässigkeit und niedrige Trübung
  • Ausgezeichnete Temperatur-, Feuchtigkeits- und UV-Beständigkeit
  • Ausgezeichnete ITO-Kompatibilität (säurefrei)
  • Sehr gute Blasenstabilität (Ausgasen von Kunststoffsubstraten)
  • Hohe Klebkraft
  • Ausgewogene Laminierung- (Lückenfüllung) und Convertingperformance
  • Geschmeidige und einfache Liner-Entfernung

Hauptanwendungen

  • Optisch-klare Laminierung von Folien auf starre oder flexible Substrate, vor allem in kapazitiven Touch-Panels
  • Verklebung von flexiblen Touchpanels an die Glasabdeckung
  • Laminierung von optischen Filmen, z.B. Display-Schutz und Anti-Splitterfilmen

Technische Daten

Dicke

50 µm

Klebmasse

Reinacrylat

Transmissionsgrad (380-780nm) >

99 %

Opazität <

0.5 %

Brechungsindex

1.48

Klebkraft auf

Klebkraft auf Glas (initial)

6.3 N/cm

Klebkraft auf Glas (nach 14 Tagen)

7.5 N/cm

Klebkraft auf PC (initial)

6.4 N/cm

Klebkraft auf PC (nach 14 Tagen)

7.2 N/cm

Klebkraft auf PET (initial)

4.3 N/cm

Klebkraft auf PET (nach 14 Tagen)

5.3 N/cm

Klebkraft auf PMMA (initial)

6 N/cm

Klebkraft auf PMMA (nach 14 Tagen)

7.1 N/cm

Klebkraft auf Stahl (initial)

5.6 N/cm

Klebkraft auf Stahl (nach 14 Tagen)

7 N/cm

Eigenschaften

Anfassklebkraft

o

Alterungsbeständigkeit (UV)

++

Feuchtigkeitsbeständigkeit

++

Die Qualität der tesa® Produkte wird kontinuierlich auf höchstem Niveau geprüft und ist deshalb einer strengen Kontrollen unterworfen. Alle obenstehenden technischen Informationen und Daten werden von uns nach bestem und auf praktischer Erfahrung beruhendem Wissen erteilt. Sie stellen Durchschnittswerte dar und sind nicht für eine Spezifikation geeignet. Daher kann die tesa SE weder ausdrücklich noch konkludent eine Gewährleistung geben, dies gilt insbesondere auch für die Marktgängigkeit und die Eignung für einen bestimmten Zweck. Der Benutzer selbst ist für die Entscheidung verantwortlich, ob ein tesa® Produkt für einen bestimmten Zweck und für die Anwendungsart des Benutzers geeignet ist. Falls Sie dabei Hilfe brauchen sollten, steht Ihnen unser technisches Personal mit einer entsprechenden Beratung gern zur Verfügung.

Downloads

Verwandte Produkte