International eCommerce Manager (m/w)

Ort:  Germany, Hamburg

Einstieg als:  Berufserfahrener

Tätigkeitsbereich:  Marketing & Kommunikation

Stellenzusammenfassung

Wir benötigen Ihre Unterstützung!

Das sind Ihre Aufgaben

  • Entwicklung und Implementierung einer eCommerce-Strategie in enger Abstimmung mit dem globalen eCommerce Team
  • Überführung und Operationalisierung der globalen eCommerce- und Go-to-Market-Strategie in eine eCommerce-Strategie für die Business Unit General Industrial Markets (GIM)
  • Identifikation von reinem Online-Geschäft in den relevanten tesa Regionen für GIM, Ermittlung von Projekten mit dem größten Potential für GIM und Erstellung eines Aktionsplans in Zusammenarbeit mit Regionen und Managementeinheiten, der im Einklang mit der globalen Digitalstrategie steht (z.B. eCommerce Pilot in China, Amazon B2B Aktivitäten, etc.)
  • Training und Unterstützung der Regionen und Managementeinheiten bei der Fokussierung ihres kommerziellen Geschäftsansatzes gegenüber eCommerce-Akteuren
  • Chancen und Herausforderungen von eCommerce- und Omnichannel-Geschäftsmodellen in effektive und effiziente Kundenaktivitäten überführen  
  • Gesamte globale operative eCommerce Koordination für GIM (z.B. Sortiment, Preisgestaltung, Marketing, Content-Management, Logistik, Zahlungslösungen, eCommerce Reporting und Analytics)
  • Internationale Key Account-Verantwortung für definierte strategische globale eCommerce-Partner

Das ist Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftswissenschaft, idealerweise mit einem technischen Schwerpunkt / Wirtschaftsingenieurswesen
  • Hohe technische Affinität
  • Mehrjährige Erfahrung im eCommerce, idealerweise sowohl in einer operativen (z.B. eCommerce Management auf Länderebene) als auch in einer strategischen Rolle (z.B. regionale / globale Führung)
  • Nachweisbare Erfolgsbilanz im internationalen eCommerce-Projektmanagement (B2C und/oder B2B)
  • Guter Überblick über digitale Trends, insbesondere beim digitalen B2B-Markt und internationalen industriellen Vertrieb
  • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen eCommerce, Omnichannel-Geschäftsmodelle, digitale Retail- und Vermarktungsmaßnahmen
  • Analytisches, prozessorientiertes Denken sowie systematische Vorgehensweise bei der Bearbeitung komplexer Themen
  • Hohe Eigenmotivation, Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen, Teamgeist und Cultural Awareness, Erfahrung im Projekt-Management von Vorteil
  • Erfahrung in der internen Koordination aller eingebundenen Funktionen, z.B. Vertrieb, Product Management, Trade Marketing und Controlling
  • Fähigkeit, sich auf einen schnell veränderndes Marktumfeld einstellen zu können
  • Erfahrung als Ansprechpartner für übergreifende Anfragen aus den Regionen
  • Fließendes Englisch in Wort und Schrift und Beherrschung weiterer Fremdsprachen von Vorteil
  • Hohe Bereitschaft zu regelmäßigen, mehrtägigen und internationalen Dienstreisen

Do you think tesa?

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann nutzen Sie bitte die effiziente Möglichkeit der Online-Bewerbung für die Versendung Ihrer aussagekräftigen Unterlagen.

Do you think tesa?

Do you think tesa?

Bitte folgen Sie dem untenstehenden Link, um Ihren Lebenslauf und andere erforderliche Informationen zu übermitteln.

Online bewerben